Berlan Automatik Schweißmaske BASM200 im Test

Berlan BASM200 Automatik SchweißmaskeDie Berlan Automatik Schweißmaske BASM200 ist sehr beliebt und eines der meistgekauften Schweißhelme auf dem Markt.

Kein Wunder. Der Helm kommt von einem vertrautem und für Qualität bekannten Hersteller und ist auch noch im Vergleich sehr günstig.

Beim Berlan Automatik Schweißmaske BASM200 Test schauen wir mal, ob sich die Investition lohnt.

 

Komfort

Werfen wir einen Blick auf den Tragekomfort. Der Berlan Automatik Schweißhelm BASM200 ist im Vergleich sehr leicht und es stört nichts beim Tragen. Er wiegt nur 0,45 kg und die Kopfspannung kann mit einem Drehknopf, auch während der Arbeit, leicht korrigiert werden.

Allerdings könnte der Berlan BASM200 insgesamt ein wenig enger anliegen und den Hals noch etwas besser schützen. Das ist aber nicht so dramatisch und man kann für den günstigen Preis drüber hinwegsehen. Als Brillenträger sollte es keine Probleme geben.

Die Handhabung im Allgemeinen ist sehr leicht. Leider sind die verschiedenen Einstellmöglichkeiten auf der Helminnenseite nicht im Handbuch beschrieben. Nach etwas herumtasten erklärt sich das aber von selbst.

Auch die Mechanik beim hoch- und runterklappen ist etwas schwergängiger. Sollte aber für die meisten kein Problem darstellen. Das Sichtfeld umfasst 98 cm x 43 cm und ist in Ordnung.

 

Funktion

Die Berlan Automatik Schweißmaske BASM200 braucht zur Verdunkelung nur 0,033ms, also 0,00003 Sekunden. Das ist eine schnelle Reaktionszeit und für den günstigen Preis hervorragend.

D&S Automatik Schweißhelm
161 Bewertungen
D&S Automatik Schweißhelm
  • leichte Handhabung / maxilmale Sicherheit
  • breites Sichtfeld (98 x 43 mm)
  • Verdunkelung in 0,033 ms
  • Automatisch An / Aus
  • perfekter Schutz vor UV und IR Strahlung (DIN16)

Man kann den Schutzgrad von DIN 9 – DIN 13 einstellen und die Hellstufe liegt bei DIN 4. Der Berlan BASM200 geht auch automatisch an und wieder aus.

Nie wieder die Augen verblitzen, weil man vergessen hat, den Schweißhelm anzuschalten. Auch die Lichtempfindlichkeit ist stufenlos einstellbar.

Insgesamt gesehen scheint alles in Ordnung zu sein und es gibt auch positive Langzeiterfahrungen. Man kann also davon ausgehen, dass es für länger hält.

 

Qualität

Der Berlan BASM200 besteht aus schlagzähem Kunstoff Polyamid und die Scheibe ist aus Glas und nicht aus Kunststoff. Für den günstigen Preis hätten wir das nicht erwartet. Auch die Verarbeitung ist in Ordnung.

Das Design ist sehr schlicht gehalten und hat nichts besonderes an sich. Möchte man etwas auffallen, dann ist man mit der Berlan Automatik Schweißmaske BASM200 eher schlechter Beraten. Es ist ein Schweißhelm mit ganz simplen und unauffälligem Design.

 

Fazit :

Man erhält einen sehr günstigen Schweißhelm mit guter Qualität von Berlan. Er ist für alle gängigen Schweißverfahren einsetzbar und gerade im Privatbereich sehr zu empfehlen. Möchte man gelegentlich einige Schweißarbeiten erledigen, dann liegt man hier genau richtig.

Berlan Automatik Schweißmaske BASM200

Berlan Automatik Schweißmaske BASM200
8.25

Komfort

8/10

    Funktion

    8/10

      Qualität

      9/10

        Preis

        9/10

          Vorteile

          • Sehr schnelle Verdunkelung
          • Gutes Preis-Leistungs-Verhältniss.

          Nachteile

          • Mechanik beim hoch- und runterklappen ist etwas schwergängig

          Weitere Informationen zu dem Thema :

          Leave a Reply