Freihand Automatik Schweisshelm von Einhell im Test

Einhell Freihand Automatik SchweißhelmDiesmal haben wir den Freihand-Automatik Schweißschirm von Einhell im Visier.

Man erhält zum Angebot eine zusätzliche Vorsatzscheibe und der Preis liegt im durchschnittlichen Bereich.

Es handelt sich um einen solarzellenbetriebenen Schweißhelm.

 

Komfort

Der Einhell Automatik Schweißhelm wiegt 0,5 kg und hat ein einstellbares Kopfband, damit alles an den eigenen Kopf angepasst werden kann. Es sitzt sehr bequem und lässt sich insgesamt problemlos einstellen.

Auch bei längerer Arbeitsdauer lockert sich nichts und man muss nicht nachjustieren. Zudem lässt sich die Frontscheibe problemlos austauschen.

Was nicht geschadet hätte : Eine Polsterung auf der Kopfrückseite ! Das würde das Tragen noch bequemer machen. Es ist aber so alles im grünen Bereich.

 

Funktion

An der Reaktionszeit gibt es nichts zu meckern. Der Automatik Schweißhelm braucht nur 0,00003 Sekunden um abzudunkeln. Das reicht um die Augen rechtzeitig zu schützen.

Man kann die Schutzstufe, also den Verdunklungsgrad von DIN 9 – DIN 13 einstellen. Auch die Lichtempfindlichkeit und Verzögerungszeit kann individuell angepasst werden.

Angebot
Einhell Freihand Automatik Schweißschirm
38 Bewertungen
Einhell Freihand Automatik Schweißschirm
  • Energieversorgung über solarzellengeladene integrierte Lithiumakkus
  • Abdunkelung innerhalb von 0,00003 sec
  • Verdunklungsgrad von Schutzstufe 9 bis 13
  • Einstellbare Empfindlichkeit
  • Einstellbare Verzögerungszeit

Die Hellstufe liegt bei DIN 4. Das ist in Ordnung und auch bei den meisten Automatik Schweißhelmen so. Eine Hellstufe 3 fänden wir jedoch besser.

In der Praxis scheint alles fehlerfrei zu funktionieren. Der Einhell Automatik Schweißhelm verdunkelt schnell und zuverlässig. Halten Sie aber die Entfernung zum Lichtbogen gering bzw. auf der üblichen Entfernung.

Entfernen Sie sich aus irgendeinem Grund auf eine nicht übliche Distanz, dann kann der Schweißhelm schon mal bisschen später schalten.

  • Wichtig ! Der Automatik Scheißhelm ist zum Laserschweißen nicht geeignet. MIG/MAG Schweißen, WIG Schweißen, Plasmaschmelzschneiden, sowie Mikroplasmaschweißen sind jedoch kein Problem. Auch das Schweißen mit umhüllten Elektroden ist sicher.

 

Qualität

Ein sehr wichtiger Punkt ist das Schutzglas. Beim Einhell Automatik Schweißhelm handelt es sich um Glas und nicht, wie häufig gefürchtet, um Kunstoff. So ist Sie nicht so anfällig auf Kratzer.

Das Konstrukt an sich wirkt etwas unstabil. Auch beim Herunterklappen und Hochklappen ist es etwas wackelig, aber es bleibt alles an der gewünschten Stellung und stört daher nicht.

Der Einhell Freihand Automatik Schweißschirm ist die nötigen Prüfungen durchlaufen und es ist auch ein Datenblatt dafür erhältlich.

 

Fazit

Der Einhell Automatik Schweißhelm funktioniert wie erwartet und bietet eine solide Qualität zu einem guten Preis. Er ist für den Hobbybereich vollkommen ausreichend. Besonders gut ist die Reaktionszeit. 0,00003 Sekunden von hell auf dunkel ist ein Spitzenwert. Lediglich die Kippmechanik könnte etwas besser verarbeitet sein.

Einhell Freihand Automatik Schweissschirm

Einhell Freihand Automatik Schweissschirm
8.375

Komfort

9/10

    Funktion

    9/10

      Qualität

      9/10

        Preis

        8/10

          Vorteile

          • Sehr gute Reaktionszeit.
          • Sitzt bequem und lässt sich gut einstellen.

          Nachteile

          • Kippmechanik könnte etwas stabiler sein.
          • Für das Laserschweißen nicht geeignet.

          Weitere Informationen zu dem Thema :

          Leave a Reply